Studierende im Wintersemester 2022/23
Students in the Winter Semester 2022/23



   


Yannick Averdiek

In meinen Arbeiten beschäftige mich mit Phänomenen, die mich umgeben. Diese versuche ich meinen Mitmenschen nahezubringen, indem ich sie verstärke oder in einen anderen Zusammenhang rücke. Ich arbeite vor allem mit den Medien Klang und Video.
youtube/channel
y.averdiek@hbk-bs.de

  
   


Caspar de Gelmini

In meinen Arbeiten verbinde ich Videokunst mit komponierter, experimenteller Musik. Diese können dann sowohl konzertant aufgeführt werden, als auch in Museen und Galerien als Installationen gezeigt werden. In der Musik beschäftige ich mich mit Spektralmusik, eine Musik die von den Obertonspektren der jeweiligen Töne ausgeht. Viele Prinzipien der komponierten Musik übertrage ich auf die visuelle Ebene, wie bspw. komplexe Polyphonien und serielle Prinzipien. Dies ergibt für mich persönlich eine perfekte Symbiose.
(Diplom 2022, MEISTERSCHÜLER 2022/2023 bei Prof. Michael Brynntrup)
www.caspardegelmini.de
www.vimeo.com/caspardegelmini
mail@caspardegelmini.de

  
   


karl

Let's make them feel or think or both. (someone smart)
k.gehrke@hbk-bs.de

  
   


Natalie Groh

step after step pushing this mind ahead like them fishes singing on dry land.
www.youtube.com/channel/...
www.taliepirazakasimir.bandcamp.com
n.groh@hbk-bs.de

  
   


Malte Hartewieg

Ich erblinde langsam doch noch werde ich sehen.
malte.hartewieg@me.com

  
   


Hendrik Heissenberg

Ob meine Arbeiten etwas bewegen oder nicht, sie versuchen es jedes mal. Mal narrativ, mal experimentell; hauptsache mein Publikum erlebt keinen Stillstand.
h.heissenberg@hbk-bs.de

  
   


Patrick Hofmann

Kunst dient niemanden außer sich selbst.
p.hofmann@hbk-bs.de

  
   


Xiaoming Huang

texxxt
xxxwwwebsite
xxxemailde

  
   


Young Hyun Jeon

My work is about strange stories, strange dreams, strange bodies.
y.jeon@hbk-bs.de

  
   


Pascal Kanitz

Steadyshot on/off d’Or
vimeo.com/user26936518
pascal.kanitz@gmx.de

  
   


Daniel Kuge

Trotz ihrer hermetischen, ernsten und technoiden Erscheinung sprechen meine künstlerischen Arbeiten viel von uns Menschen und unserem Umgang mit dem was uns umgibt: Was sind unsere Hinterlassenschaften und was geben sie über uns Preis? Wie wird das Verhältnis von Mensch und Objekt, Körper und Raum gelesen? Meine Werke entziehen sich einer binären Benennung und changieren zwischen Utopie und Dystopie, zwischen Monumentalität und Stille, zwischen Materiellem und Virtuellem.
(Diplom 2019, MEISTERSCHÜLER 2022/2023 bei Prof. Michael Brynntrup)
www.danielkuge.de
info@danielkuge.de

  
   


Atiye Noreen Lax

Ich beschäftige mich in meiner Kunst thematisch mit Zwischenbereichen, vor allem aber mit dem Übergang vom Nomadentum zum culture clash; es geht um Verbundenheit zur Natur in der heutigen Städtegesellschaft, um Fernweh und Entwurzelung.
Where the angels wings touches the dust there my soul rests.
www.atiyanourin.wordpress.com
atiya.lax@hotmail.de

  
   


Andreas Metternich

Mich interessieren philosophische Fragen. Ich versuche, diese in meinen Arbeiten zu behandeln und manchmal auch einen Schritt weiterzudenken. - Künstlerische Arbeiten sind vielleicht genau der richtige Ansatz, Unerklärbares erfahrbar und fassbar zu machen.
a.metternich@hbk-bs.de

  
   


Borys Mysakovych

Wo die Macht der Fotografie aufhört, setzt das bewegte Bild mit Ton an. Gesellschaftliche und soziale Prozesse sind Teil meiner künstlerischen Arbeit.
Where the power of photography ends, the moving image with sound begins to work. Societal and social processes are part of my artistic work.
b.mysakovych@hbk-bs.de

  
   


Fritz Polzer

Fragen der performativen Identitätsbildung vor dem Hintergrund der zerfallenden westlichen Kultur.
www.fritzpolzer.com
fritz.polzer@gmail.com

  
   


Lilith Queisser

Ich suche ein einfach gutes Konzept, bis dahin mache ich Trickflm.
l.queisser@hbk-bs.de

  
   


Lerik Romaschenko

I like to create mixed media installations and short experimental videos. In my works I explore and do research on culture, family, gender, spirituality, sound and silence, body movement and knowledge, language, space and time. Overall, it's a cosmic journey in a post-scientific manner.
www.vimeo.com/lerik
romaschenko@posteo.de

  
   


Enrica Schiffer

"Aura einer Gorgonin. Im Geiste überlegen und doch war sie ein Gutmensch. Sie könnte das Fürchten lehren, doch was sie tat war nichts dergleichen. Kind von Steppenkindern aus dem Exil Asiens und doch bleibt zurück das Gefühl von Nichts. Nichts sein-Nichts ist sie je gewesen. Mehr doch nur ein Schurke, der in seiner zynisch stimmenden Einsamkeit erstickt."
www.vimeo.com/user138836288
e.schiffer@hbk-bs.de

  
   


Alice Skenderi

ace.cape
a.skenderi@hbk-bs.de

  
   


Malou Torres

Wenn ich in ein paar Sätzen die Essenz meiner Kunst niederschreiben könnte, würde ich aufhören, Kunst zu machen.
malou.torres@mail.de

  
   


Maria Tschekalin

vegan, vintage, verrückt.
m.tschekalin@hbk-bs.de

  
   


Frederic Mac Vetter

It's hip to be square.
www.macvetter.de
f.vetter@hbk-bs.de

  
   


Marie Jana Walaszek

ich schiebe Filme
www.vimeo.com/565932265
j.walaszek@hbk-bs.de

  
   

Theda Weers

Meine Arbeiten befassen sich damit, bis auf den Grund meiner Empfindungen vorzudringen und danach zu fragen, wie sie entstehen. Immer noch eine Schicht tiefer zu gehen. Das bedeutet, mich und mein Inneres immer wieder neu infrage zu stellen.
www.thedaweers.de
t.weers@hbk-bs.de

  
   


Luisa Walther

Das bewegte Bild ist meine liebste Sprache.
www.vimeo.com/luwalther
l.walther@hbk-bs.de

  
   


Abou Abdallah Yamen

Emotions and thoughts through moving compositions and sounds.
(Gasthörer)
yamenabouabdallah@gmail.com

  
   


Wenxiang Zhu

Wieder und wieder habe ich versucht, in meinem Kopf ein paar Worte/ ein Statement zusammenzusetzen. Aber jedes Mal, wenn es sich einen Weg an die Oberfläche gebahnt hat, habe ich es sofort wieder zunichte gemacht/infrage gestellt. Am Ende wurde mir klar, dass es immer unsichtbar bleibt.
Again and again I tried to put together a few words/ a statement in my mind, but everytime when it struggled to the surface, I negate/query it immediately. Eventually I realized, that it could not be seen.
(Diplom 2022, MEISTERSCHÜLER 2022/2023 bei Prof. Michael Brynntrup)
www.wenxiang.de
gnaixnew@icloud.com

  
  [ Fotos © die Abgebildeten ]    
  Studierende    
  home